vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 40€ versandkostenfrei in EU      kostenlose Rücksendung (D)      schnelle Lieferung

Filtern

Filter übernehmen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Regenjacken

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
The North Face Women's Stratos Jacket - Regenjacke urban navy-petticoat pink-vaporous grey - Bild 1 The North Face Women's Stratos Jacket - Regenjacke
Die vielseitige Regenjacke Stratos für Damen von The North Face mit DryVent™-Technologie leitet Schweiß vom Körper weg und weist Feuchtigkeit von außen in die Schranken, um einen dauerhaft mit hohem Tragekomfort zu versorgen - der ideale...
134,90 € * 149,89 € *
NEU
The North Face Men's Stratos Jacket - Regenjacke urban navy-blue aster-asphalt grey - Bild 1 The North Face Men's Stratos Jacket - Regenjacke
Die vielseitige Regenjacke Stratos für Herren von The North Face mit DryVent™-Technologie leitet Schweiß vom Körper weg und weist Feuchtigkeit von außen in die Schranken, um einen dauerhaft mit hohem Tragekomfort zu versorgen - der...
134,90 € * 149,89 € *
Arcteryx Beta SL Hybrid Jacket Men´s - Gore-Tex Jacke heron - Bild 1 Arcteryx Beta SL Hybrid Jacket Men´s - Gore-Tex Jacke
Die klein verstaubare Beta SL Hybrid Jacket von Arcteryx für Herren wurde unter strategischen Gesichtspunkten aus zwei verschiedenen GORE-TEX®-Materialien hergestellt, für maximale Funktionalität bei minimalem Gewicht. Das ultraleichte...
341,90 € * 379,89 € *
Jack Wolfskin Cloudburst Women - Regenjacke midnight blue - Bild 1 Jack Wolfskin Cloudburst Women - Regenjacke
Regen und Sonne im Wechsel. Wer den ganzen Tag draußen unterwegs ist, sollte auf jedes Wetter eingestellt sein. Die CLOUDBURST für Damen ist eine der leichtesten Wetterschutzjacken von Jack Wolfskin, die man für alle Fälle dabei hat. Ihr...
89,90 € * 99,89 € *
Jack Wolfskin North Ridge Women - Wetterschutzjacke night blue - Bild 1 Jack Wolfskin North Ridge Women - Wetterschutzjacke
Damit die Wanderung nicht beim ersten Wolkenbruch endet: Die NORTH RIDGE für Damen ist eine leichte und absolut zuverlässige Wanderjacke. Jack Wolfskin hat sie aus bewährtem TEXAPORE gemacht - sie ist also wasserdicht, winddicht und...
134,90 € * 149,89 € *
Patagonia Men's Torrentshell Jacket - Regenjacke navy blue - Bild 3 Patagonia Men's Torrentshell Jacket - Regenjacke
Schnee, Graupel, Eisregen oder Tropengewitter. Egal! Die Torrentshell Jacke für Herren von Patagonia mit robustem, leichtem und vielseitigem H2No™ Performance Standard Wetterschutz hält Sie immer trocken. Die 2,5-lagige Jacke hat ein...
125,90 € * 139,89 € *
Patagonia Women's Torrentshell Jacket - Regenjacke radar blue-big sur blue - Bild 1 Patagonia Women's Torrentshell Jacket - Regenjacke
Schnee, Graupel, Eisregen oder Tropengewitter. Egal! Die Torrentshell Jacke für Damen von Patagonia mit robustem, leichtem und vielseitigem H2No™ Performance Standard Wetterschutz hält Sie immer trocken. Die 2,5-lagige Jacke hat ein...
125,90 € * 139,89 € *
Marmot Men's Magus Jacket - Regenjacke orange haze - Bild 1 Marmot Men's Magus Jacket - Regenjacke
Mit der Magus Jacke für Herren von Marmot wird die bewährte NanoPro™ Kollektion um ein Stretch-Modell für besonders viel Bewegungsfreiheit erweitert. Die vielseitige Allround-Funktionsjacke verfügt über eine anpassbare Kapuze, PitZips,...
93,44 € * 169,89 € *
Arcteryx Beta SL Hybrid Jacket Women's - Gore-Tex Jacke rad - Bild 1 Arcteryx Beta SL Hybrid Jacket Women's - Gore-Tex Jacke
Die klein verstaubare Beta SL Hybrid Jacket von Arcteryx für Damen wurde unter strategischen Gesichtspunkten aus zwei verschiedenen GORE-TEX®-Materialien hergestellt, für maximale Funktionalität bei minimalem Gewicht. Das ultraleichte...
341,90 € * 379,89 € *
Marmot Women's PreCip Jacket - Regenjacke bright ruby - Bild 11 Marmot Women's PreCip Jacket - Regenjacke
Marmots Klassiker, die PreCip Jacke für Damen, wurde einer kompletten Frischzellenkur unterzogen. Ausgestattet mit der innovativen NanoPro Beschichtung bietet die Precip Jacket ein hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement und hält dabei...
89,90 € * 99,89 € *
Marmot PreCip Jacket - Regen-Jacke denim - Bild 3 Marmot PreCip Jacket - Regen-Jacke
Marmots Klassiker, die PreCip Jacke für Herren, wurde einer kompletten Frischzellenkur unterzogen. Ausgestattet mit der innovativen NanoPro Beschichtung bietet die Precip Jacket ein hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement und hält dabei...
89,90 € * 99,89 € *

Wasserdichte Regenjacken - Wetterschutzjacken für Wandern, Trekking und Radfahren

Die Trekkingtour ist geplant, der Rucksack gepackt und draußen wechseln sich Sonne, Wolken, Regen und Sturm ab. Kein Problem mit der entsprechenden Regenkleidung. Heutzutage halten die wasserdichten und atmungsaktiven Regenjacken, was sie versprechen. Das Außengewebe der Hardshelljacken kann zweischichtigen sein, wobei die Funktionalität durch eine von innen an den Außenstoff aufgedampfte Beschichtung erreicht wird, oder dreilagig, wo eine zusätzliche Membran zwischen den abriebfesten Außenstoff und die Innenschicht der Regenjacke laminiert ist.

Die zweilagigen Regenjacken sind meist etwas günstiger in der Herstellung und auch etwas leichter. Sie bieten in der Regel ausreichend Schutz vor Wind und Nässe. Leider sind diese Regen-Jacken etwas weniger atmungsaktiv und strapazierfähig. Durch mechanische Belastung von Klettergurt und Rucksack kommt es aufgrund der fehlenden Innenschicht zum Abrieb der Beschichtung. Beschichtungen dieser Art werden unter anderem bei einigen ihrer Regenjacken der Marken Haglöfs, Marmot, Salewa und VAUDE eingesetzt.

3-lagige Regenjacken - Höchste Atmungsaktivität bei optimalem Wetterschutz

Regen-Jacken mit Membran überzeugen durch ihre Wasserdampfdurchlässigkeit und Abriebfestigkeit. Diese besonders atmungsaktiven Regenjacken lassen sich bei nahezu allen Outdoor-Aktivitäten anziehen. Bei OutdoorTrends kann man entweder Regenjacken kaufen, die aus einem der verschiedenen GORE-TEX®-haltigen Geweben bestehen oder Sie wählen zwischen dem Cutan Superstretch light von Klättermusen bzw. den super dehnbaren und damit bequem zu tragenden DRYQ Core von Mountain Hardwear bzw. Dermizax von Bergans. Alle Materialarten dieser wasserdichten Jacken sorgen dafür, dass Regenwasser oder Schnee von der Oberfläche abperlen und Wasserdampf vom Körper weg nach außen transportiert wird.

Besonderheiten der Regen-Jacken aus Hardshell

Unabhängig davon, ob eine atmungsaktive Regenjacke beschichtet oder mit einer Membran ausgestattet ist, einen entscheidenden Einfluss auf die Wasserdampfdurchlässigkeit eines Kleidungsstückes hat dessen Schnitt. Die körperbetonte Hardshell-Jacken, welche für die Damen eher tailliert und für die Herren meist gerade geschnitten sind, transportieren aufgrund des geringen Luftvolumens zwischen Körper und Jacke Feuchtigkeit schneller nach außen. Man sollte aber darauf achten, eine Regenjacke nur so eng zu wählen, dass bei kühleren Temperaturen noch bequem eine zweite Schicht, wie beispielsweise eine Fleecejacke, darunter passt. Einen oft vergessenen Hinweis möchten wir an dieser Stelle erwähnen: Die meisten atmungsaktiven Regenjacken aus Hardshell bringen nur dann ihre volle Funktionsfähigkeit, wenn die Außentemperatur deutlich niedriger als die Körpertemperatur ist, da nur in diesem Fall der Wasserdampf effektiv durch die Membran nach außen geleitet werden kann.

Ausstattung der wasserdichten Regenjacken

An den Reißverschlüssen wird die Wasserundurchlässigkeit meist durch eine Laminierung erreicht, daneben gibt es aber auch Sturmklappen, die den Träger der Regenjacken zusätzlich vor Wind und Starkregen schützen. Diese super wasserdichten und auch extrem atmungsaktiven Hardshelljacken sind robuster als Jacken aus Softshell, können diese aber bei widrigsten Witterungsbedingungen hervorragend vervollständigen. Großes Plus der wasserdichten Jacke sind teilweise helmtaugliche, angeschnittene und verstellbare Kapuzen mit oder ohne Schild, die zusammengerollt im Kragen verstaut oder abgenommen werden können. Sie garantieren selbst bei heftigem Regen einen trockenen Kopf und optimale Sicht. Einige Regenjacken sind mit einer verlängerten Rückenpartie ausgestattet, wodurch sie problemlos beim Radfahren einsetzbar sind.

Bei Regenjacken für Trekkingtouren ist verstärktes Material im Schulter- und Hüftbereich zum Schutz vor Abrieb von Vorteil. Für alpine Touren sind individuell anpassbare helmtaugliche Kapuzen und Frontreißverschlüssen, die durch eine zusätzliche Abdeckung vor Starkregen oder Schneesturm schützen, ein Muss. Durch vorgeformte Ärmel, Strecheinsätze oder dehnbares Material in den Regenjacken erhält man sogar für Klettertouren genügend Bewegungsfreiheit. Unterarmbelüftung, Fronttaschen oberhalb des Hüftgürtels oder Klettergurts sowie weitenregulierbare Ärmelbündchen sind bei einigen Regen-Jacken weitere angenehme Details.

Tipps zu wasserdichten und atmungsaktiven Regenjacken

Lassen Sie sich nicht vom feuchten Wetter abhalten in der Natur zu sein. Schützen Sie sich durch Regenbekleidung, welche durch Funktionalität und Design besticht. Die leichten und preiswerten Regenjacken und Regenhosen von OutdoorTrends lassen sich bequem im Rucksack verstauen und sind bei Wetterumschwüngen schnell übergezogen. Um Ihre neue Regenjacke lange funktionsfähig zu erhalten, lesen sie bitte die Wasch- und Pflegetipps.

Für kühlere Tage empfehlen wir eine wärmende Schicht an Funktionsbekleidung - Fleecejacken, Sweatshirts oder wärmende Unterwäsche aus Merinowolle finden Sie ebenso wie Regenponchos und günstige Regenjacken verschiedener Marken im Onlineshop von OutdoorTrends. In unserem Outlet haben wir exklusiv für Sie auch reduzierte Regenjacken im Angebot.

Wasserdichte Regenjacken - Wetterschutzjacken für Wandern, Trekking und Radfahren Die Trekkingtour ist geplant, der Rucksack gepackt und draußen wechseln sich Sonne, Wolken, Regen und Sturm... mehr erfahren »
Fenster schließen
Regenjacken

Wasserdichte Regenjacken - Wetterschutzjacken für Wandern, Trekking und Radfahren

Die Trekkingtour ist geplant, der Rucksack gepackt und draußen wechseln sich Sonne, Wolken, Regen und Sturm ab. Kein Problem mit der entsprechenden Regenkleidung. Heutzutage halten die wasserdichten und atmungsaktiven Regenjacken, was sie versprechen. Das Außengewebe der Hardshelljacken kann zweischichtigen sein, wobei die Funktionalität durch eine von innen an den Außenstoff aufgedampfte Beschichtung erreicht wird, oder dreilagig, wo eine zusätzliche Membran zwischen den abriebfesten Außenstoff und die Innenschicht der Regenjacke laminiert ist.

Die zweilagigen Regenjacken sind meist etwas günstiger in der Herstellung und auch etwas leichter. Sie bieten in der Regel ausreichend Schutz vor Wind und Nässe. Leider sind diese Regen-Jacken etwas weniger atmungsaktiv und strapazierfähig. Durch mechanische Belastung von Klettergurt und Rucksack kommt es aufgrund der fehlenden Innenschicht zum Abrieb der Beschichtung. Beschichtungen dieser Art werden unter anderem bei einigen ihrer Regenjacken der Marken Haglöfs, Marmot, Salewa und VAUDE eingesetzt.

3-lagige Regenjacken - Höchste Atmungsaktivität bei optimalem Wetterschutz

Regen-Jacken mit Membran überzeugen durch ihre Wasserdampfdurchlässigkeit und Abriebfestigkeit. Diese besonders atmungsaktiven Regenjacken lassen sich bei nahezu allen Outdoor-Aktivitäten anziehen. Bei OutdoorTrends kann man entweder Regenjacken kaufen, die aus einem der verschiedenen GORE-TEX®-haltigen Geweben bestehen oder Sie wählen zwischen dem Cutan Superstretch light von Klättermusen bzw. den super dehnbaren und damit bequem zu tragenden DRYQ Core von Mountain Hardwear bzw. Dermizax von Bergans. Alle Materialarten dieser wasserdichten Jacken sorgen dafür, dass Regenwasser oder Schnee von der Oberfläche abperlen und Wasserdampf vom Körper weg nach außen transportiert wird.

Besonderheiten der Regen-Jacken aus Hardshell

Unabhängig davon, ob eine atmungsaktive Regenjacke beschichtet oder mit einer Membran ausgestattet ist, einen entscheidenden Einfluss auf die Wasserdampfdurchlässigkeit eines Kleidungsstückes hat dessen Schnitt. Die körperbetonte Hardshell-Jacken, welche für die Damen eher tailliert und für die Herren meist gerade geschnitten sind, transportieren aufgrund des geringen Luftvolumens zwischen Körper und Jacke Feuchtigkeit schneller nach außen. Man sollte aber darauf achten, eine Regenjacke nur so eng zu wählen, dass bei kühleren Temperaturen noch bequem eine zweite Schicht, wie beispielsweise eine Fleecejacke, darunter passt. Einen oft vergessenen Hinweis möchten wir an dieser Stelle erwähnen: Die meisten atmungsaktiven Regenjacken aus Hardshell bringen nur dann ihre volle Funktionsfähigkeit, wenn die Außentemperatur deutlich niedriger als die Körpertemperatur ist, da nur in diesem Fall der Wasserdampf effektiv durch die Membran nach außen geleitet werden kann.

Ausstattung der wasserdichten Regenjacken

An den Reißverschlüssen wird die Wasserundurchlässigkeit meist durch eine Laminierung erreicht, daneben gibt es aber auch Sturmklappen, die den Träger der Regenjacken zusätzlich vor Wind und Starkregen schützen. Diese super wasserdichten und auch extrem atmungsaktiven Hardshelljacken sind robuster als Jacken aus Softshell, können diese aber bei widrigsten Witterungsbedingungen hervorragend vervollständigen. Großes Plus der wasserdichten Jacke sind teilweise helmtaugliche, angeschnittene und verstellbare Kapuzen mit oder ohne Schild, die zusammengerollt im Kragen verstaut oder abgenommen werden können. Sie garantieren selbst bei heftigem Regen einen trockenen Kopf und optimale Sicht. Einige Regenjacken sind mit einer verlängerten Rückenpartie ausgestattet, wodurch sie problemlos beim Radfahren einsetzbar sind.

Bei Regenjacken für Trekkingtouren ist verstärktes Material im Schulter- und Hüftbereich zum Schutz vor Abrieb von Vorteil. Für alpine Touren sind individuell anpassbare helmtaugliche Kapuzen und Frontreißverschlüssen, die durch eine zusätzliche Abdeckung vor Starkregen oder Schneesturm schützen, ein Muss. Durch vorgeformte Ärmel, Strecheinsätze oder dehnbares Material in den Regenjacken erhält man sogar für Klettertouren genügend Bewegungsfreiheit. Unterarmbelüftung, Fronttaschen oberhalb des Hüftgürtels oder Klettergurts sowie weitenregulierbare Ärmelbündchen sind bei einigen Regen-Jacken weitere angenehme Details.

Tipps zu wasserdichten und atmungsaktiven Regenjacken

Lassen Sie sich nicht vom feuchten Wetter abhalten in der Natur zu sein. Schützen Sie sich durch Regenbekleidung, welche durch Funktionalität und Design besticht. Die leichten und preiswerten Regenjacken und Regenhosen von OutdoorTrends lassen sich bequem im Rucksack verstauen und sind bei Wetterumschwüngen schnell übergezogen. Um Ihre neue Regenjacke lange funktionsfähig zu erhalten, lesen sie bitte die Wasch- und Pflegetipps.

Für kühlere Tage empfehlen wir eine wärmende Schicht an Funktionsbekleidung - Fleecejacken, Sweatshirts oder wärmende Unterwäsche aus Merinowolle finden Sie ebenso wie Regenponchos und günstige Regenjacken verschiedener Marken im Onlineshop von OutdoorTrends. In unserem Outlet haben wir exklusiv für Sie auch reduzierte Regenjacken im Angebot.

Zuletzt angesehen