• Newsletter abonnieren und 5% Rabatt auf die nächste Bestellung sichern! ²
vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei in EU      kostenlose Rücksendung (D)      schnelle Lieferung
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

F.L.A.S.H.

vaude_flash_zeichnungSind die Schulterträger eines Rucksacks zu kurz oder zu lang, ist man ständig am Ziehen und Zerren, doch der Rucksack will einfach nicht richtig passen. Um hier Abhilfe zu schaffen, haben wir das innovative Schulterträgerlängensystem F.L.A.S.H. (kurz für: Floating Length Adjustable Shoulder Harness) entwickelt, mit dem die Länge des Schultergurts individuell verstellt werden kann. Großen oder kräftigen Menschen sind herkömmliche Rucksäcke in der Regel zu kurz, während kleinere Personen damit zu kämpfen haben, dass der Rucksack zu weit am Rücken herunterbaumelt. Mit dem F.L.A.S.H. System lässt sich die Schulterträgerlänge so einstellen, dass der Rucksack einen guten Sitz hat - unabhängig von Körpergröße und -bau. Die Träger können auf fünf Größen angepasst werden - bei einer Längenvarianz von 15 cm. Damit passt der Rucksack garantiert jedem Träger und jeder Trägerin. Die Handhabung ist ganz einfach: Am Rucksack wird der Klett gelöst, um die Träger zu verlängern oder zu verkürzen, dann den Klett wieder verschließen und fertig. Zur Orientierung sind die Größen XS bis XL auf dem Träger angebracht.

F.L.A.S.H. gibt es in verschiedenen Variationen. Das Prinzip ist immer das gleiche, nämlich dass die Schulterträger an ihrer Aufhängung auf unterschiedliche Körpergrößen von XS bis XL stufenlos eingestellt werden können. Dies wird aber durch unterschiedliche Mittel erreicht. Bei manchen Rucksäcken ist der Zugang zur Verstellung von innen, bei manchen von außen, bei manchen laufen die Träger zusammen und werden mit einem Handgriff verstellt, bei anderen muss man die Träger einzeln verstellen.........je nach Modell. Allen gemeinsam ist jedoch die einfach zu bedienende Verstellung per Klett.