vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei (DE)      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung

Die Deuter E-Serie im neuen Glanz

deuter_204_85Die eigenwilligen E-Serien Rucksäcke sind optisch einfach anders. Und das ist gut so, denn auch die Geschmäcker variieren. Zielgruppe: alle jungen und jung gebliebenen, die einen kleinen, chicen Rucksack wollen, der nicht wie alle anderen aussieht – aber technisch alles hat, was man auf der Piste, der Half Pipe oder beim Roaming so alles braucht.

Der Erfolg der E-Serie liegt in der perfekten Zielgruppenorientierung, denn Ski- und Snowboard Rucksäcke gibt es wie Sand am Meer, aber Rucksäcke, auf die auch ein jüngeres Publikum abfährt, sind selten. Der ‚E 12’ und der ‚E 20’ liegen als lässige Pistenflitzer und coole Stadtbegleiter voll im Trend.

e12_381_08_odt0708_th[1]Diesen folgend hat Deuter die E-Serie sowohl in der Größe und bei der Ausstattung verfeinert, sowie die Optik einem Update unterzogen.

12 Liter Volumen ist die perfekte Größe damit der Rucksack die essentiellen Dinge des täglichen Bedarfs aufnimmt, aber nicht lästig wird. Wer doch mehr braucht, dem bietet der ‚E 20’ 8 Liter mehr Volumen. In der Ausstattung ist die E-Serie stabiler geworden. Snow- oder Skateboard sitzt dank Hypalon-Verstärkungen nun fester am Rucksack. Der sperrige Hüftgurt ist durch einen breiten, abnehmbaren Hüftgurt ersetzt worden. Das macht die E-Serie flexibler im Einsatz und cooler in der Optik. Für die lässige Optik sorgt schlussendlich das neue Wabendesign. Vor allem in weiß verspricht der ‚E 12’ ein echter Renner zu werden.