vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei (DE)      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung

Klettern mit Arc'teryx: Bewährte Qualität aus Kanada

arcteryx_204_85Entwicklungen in der Wärmebeschichtungs- und Gore-Tex-Technologie profitieren. Bei Shirts setzt der Outdoor-Ausrüster auf leichtes und gleichzeitig robustes, atmungsaktives Baumwollmischgewebe, was für Bewegungsfreiheit und Tragekomfort bei Sport und Freizeitaktivitäten sorgt. Arc'teryx Mützen, teilweise fleecegefüttert, zeichnen sich nicht nur durch das gestickte Arc’teryx Logo vorne (Archaeopteryx, das erste Reptil, welches Flügel hatte), sondern auch durch eine leichte wärmende Woll-/ Acrylmischung aus.

Für Kletter- und Wandertouren bietet Arc'teryx robuste und extrem leichte Ausrüstungen an. Das Sortiment lässt kaum einen Wunsch der Kletterfans offen: Klettergurte, Kletterrucksäcke und Chalk Bags.

02_blogteaser_markenaktion_ArcTeryx[1]

Arc’teryx, gegründet als Rock Solid von Dave Lane und Jeremy Guard, wurde 2001 durch Adidas (Salomon Group) übernommen und 2005 an Amer Sports verkauft. Der kanadische Freizeit-Ausrüster ist durch den Einsatz innovativer Textiltechnologien und ausgefallener Design-Lösungen in der Outdoor-Gemeinde bekannt und dafür beliebt. Unter anderem wählte das United States Marine Corps für seinen neuen Rucksack das Arc'teryx Tango Design.