vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei (DE)      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung

Lawinenairbag von Mammut - das R.A.S.wurde in den Mammut Nirvana Ride eingebaut

mammut_204_85Das neue Removable Airbag System von Snowpulse ist in den Ride Airbag R.A.S. integriert, der auf unserem bewährten und erfolgreichen Rucksack Nirvana Ride aufbaut. Der funktionelle Rucksack mit hohem Tragekomfort ist ideal für ein- bis zweitägige Ski- oder Snowboard-Touren und fürs Freeriden.

Ride_Airbag_RS_black_smoke_bild1_odt2011-150x150Prävention und Kameradenrettung

Gute Tourenvorbereitung und Lawinenkenntnisse sowie das richtige Verhalten im Gelände bilden die wichtigste Grundlage der Lawinenprävention. Die Verwendung des Mammut Airbag-Systems vermindert das Risiko einer Lawinenverschüttung erheblich und erhöht dadurch massgeblich die Überlebenswahrscheinlichkeit. Für eine effi ziente Kameradenrettung ist das Mitführen der persönlichen Schutzausrüstung und der richtige Umgang damit von grösster Bedeutung. Nur die Kombination von PULSE oder ELEMENT Barryvox, Lawinensonde und Schaufel ermöglicht die schnelle Lokalisierung und Bergung. Ein Mobiltelefon (wo möglich) und ein Verbandskasten runden die Grundausstattung für die Lawinenrettung ab.

Removable Airbag System R.A.S.

Das neue Removable Airbag System R.A.S. von Snowpulse wurde für eine effi ziente Handhabung und zuverlässige Funktionsweise entwickelt. Es ist so konzipiert, dass es vom Anwender selbst abgenommen und in einen anderen R.A.S. Mit seinem Volumen von 150 l bietet der quadratische Airbag einen hervorragenden Auftrieb. Die Position des Airbags hält den Kopf an der Schneeoberfl äche und ermöglicht eine schnelle Lokalisierung. Der arretierbare und vor Schnee geschützte Auslösegriff gewährleistet eine hervorragende Funktionsweise in jeder Situation. Schnell zugänglich und leicht zu verstauen. Das leichte und kompakte System ermöglicht ein schnelles und wirksames Aufblasen. Problemlose, intuitive Anwendung. Schnelles Einsetzen der Kartusche (weniger als eine Minute). Im Herbst 2012 wird Mammut eine Reihe weiterer R.A.S. kompatibler Rucksäcke anbieten, die für verschiedene Einsatzzwecke konzipiert sind.

Mammut-airbag-ausstattung[1]

Funktionsweise

Im Falle eines Lawinenabgangs wird durch Ziehen des Auslösegriffs die Luft aus der Hochdruck-Kartusche freigesetzt. Die Kombination aus Druckluft und Venturi-Effekt ermöglicht ein Aufblasen des Airbags innert drei Sekunden. Erfolgsberichte der Kunden und mehrere Lawinentests mit 90 kg schweren Dummies haben die Bedeutung der Position des Airbags in Bezug auf den Körper des Opfers demonstriert. Die «inverse Segregation» beschreibt das zugrunde liegende physikalische Phänomen: grosse Partikel werden in einer strömenden Menge von Teilchen nach einer gewissen Zeit an die Oberfl äche gelangen. Airbags erhöhen das Volumen des Opfers und reduzieren dessen Dichte, was wiederum dessen Auftrieb erhöht.

Mammut-airbag-funktionsweise[1]

Umgang und Austausch der Kartusche

Die Kartusche ist eine wesentliche Komponente des Snowpulse Lawinen-Airbags und muss separat bestellt werden. Diese Kartusche kann nur mit dem neuen Snowpulse Infl ation Systems 2.0 verwendet werden und ist mit älteren, bis Herbst 2010/2011 verkauften Snowpulse Infl ation Systems nicht kompatibel.

Technische Daten der R.A.S.- Einweg-Kartusche mit 300 bar:

  • Inhalt: Normalluft (trockene Luft)
  • Betriebsdruck: 300 bar
  • Gewicht: 500 g
  • Material: Stahl

Luftdruckkontrolle:

  • Eine benutzte Kartusche hat ein deutlich sichtbares Loch im Ventil.
  • Unbenutzte Kartuschen können durch eine Messung des Gewichts überprüft werden.
  • Das präzise Gewicht in gefülltem und leerem Zustand ist auf die Kartusche aufgedruckt.

Austausch der Kartusche

  • Anwender können die leere Kartusche beim Händler zurückgeben und eine gefüllte Kartusche beziehen.

Transport der Kartuschen im Flugzeug

  • Der Transport von Airbag-Systemen und Kartuschen im Flugzeug wird von der IATA (International Air Transport Association) in der Regel gestattet. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Fluggesellschaft 10 Tage vor dem Abfl ug über die Mitnahme zu informieren. Das erforderliche IATA-Datenblatt kann heruntergeladen werden unter www.mammut.ch

Erhältlich sind zur Wintersaison folgende: Rucksäcke mit Lawinen-Airbag

Perfekt kombiniert, wird die LVS Ausrüstung zum Beispiel mit:

  • Mammut Pulse Barryvox
  • Mammut ELEMENT Barryvox
  • Mammut Snow Shovel Raptor
  • Mammut Avalanche Probe Light