vom Fachhändler      ab 50€ versandkostenfrei (DE+AT)      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung

Wasserdicht – dafür steht ORTLIEB seit über 25 Jahren!

ortlieb_204_851982 wurde die heutige Ortlieb Sportartikel GmbH von Hartmut Ortlieb in Nürnberg gegründet. Seit 1997 ist unser Standort das mittelfränkische Heilsbronn bei Nürnberg. Im Jahr 2007 feierte Ortlieb sein 25jähriges Bestehen.

Die ersten Produkte entstanden aus der persönlichen Notwendigkeit heraus, zunächst für eigene Verwendungszwecke wasserdichte Ausrüstung zu erstellen – denn es gab keine! Die ersten Ortlieb-Produkte waren von Hand und auf Mutters Nähmaschine genähte Packsäcke und Fahrradtaschen aus LKW-Plane.

Diese klassisch in der Hinterhofgarage gefertigten Prototypen wurden dann erprobt auf den ersten eigenen großen Fahrrad- und Klettertouren.

Was mit einfachsten Mitteln begann, wurde zu einem führenden HighTech-Unternehmen mit inzwischen 100 Mitarbeiter/innen fortentwickelt. So wuchs das Sortiment von Ortlieb auf inzwischen rund 300 Einzelprodukte. Noch heute befindet sich alles unter einem Dach: von der Entwicklung über Maschinenbau, Produktion bis zum Vertrieb.

Charakteristisch für Ortlieb Produkte sind hermetische Verschluss-Systeme wie Rollver-Schluss, wasserdichter Reißverschluss, Klett-Verschluss oder Dichtlippe. Viele der Ausstattungsmerkmale sind patentiert und setzten Maßstäbe im Fahrrad- und Outdoormarkt. Die vielen Produkte mit ihren Details entstanden, neben den immer neuen Ideen des Firmeninhabers, aus dem KnowHow der Ortlieb-Belegschaft, die selbst aktiv Fahrrad und Motorrad fährt, klettert, paddelt, reitet, reist und draussen unterwegs ist.

Das Thema Umweltschutz spielt eine wichtige Rolle im alltäglichen Arbeits- und Produktionsablauf. Dies schlug sich nicht zuletzt im Auftrag der Umweltschutz-Organisation GREENPEACE nieder, eine eigene GREENPEACE-Taschenserie herzustellen. Außerdem engagiert sich Ortlieb in verschiedenen Gremien und Arbeitskreisen der Branche.