vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei in DE und EU      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Traverse-AirFlow-Channel-System

Feuchte und überhitzte Luft aus dem Schuh herauszuführen war eines der Probleme unserer Ingenieure. Diese Aufgabe konnte an der Innenseite des Fußes gelöst werden. Doch wie konnten wir die Fußsohle kühlen und "trocken legen" ohne die Stütz- und Komfortfunktionen des Rechts/Links-Fußbettes zu beeinträchtigen? Es war uns wichtig, eine Möglichkeit zu schaffen, um auch den Abtransport von Feuchtigkeit unter der Fußsohle zu gewährleisten. Wir haben also eine Verbindung von der Fußunterseite hin bis zum AirConditioning Channel® geschaffen. Das Traverse AirFlow Channel System ist ein 3-Kanal-Belüftungssystem, das den Abtransport von Feuchtigkeit und Wärme in den Aufnahmebereich des AirConditioning Channels® unterstützt. Durch dieses Querbelüftungssystem werden zusätzlich große Bereiche, der normalerweise fest vom Schuh umschlossenen Fußsohle klimatisiert. Um dies zu gewährleisten, ist wiederum die Pumpfunktion des Fußgewölbes notwendig. Beim Auftreten des Fußes wird die Luft im Schuh bis an die Außenseiten des Fußes gepumpt. Beim Abrollen des Fußes wird diese durch Frischluft ersetzt. Die abströmende Luft führt überschüssige Feuchtigkeit und Wärme mit sich und klimatisiert und trocknet so den Fuß auf natürliche Weise.