vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei (DE)      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung

Deuter EL: Extra Long - Deuter geht in die Verlängerung

deuter_204_85Deutschland wird größer – und Deuter wächst mit: Ab Sommer 2010 trägt der Rucksackmarktführer mit der neuen EL-Serie groß gewachsenen Menschen Rechnung. Die vier beliebtesten Rucksack-Modelle gibt es nun auch als EL-Variante für Sportler zwischen 1.85 m und 2 m. Hier ist nicht nur das Tragesystem auf die Rückenlänge zugeschnitten, auch das Volumen wurde ein wenig größer gestaltet – schließlich brauchen groß gewachsene Menschen auch mehr Stauraum für ihre Bekleidung.

Im Mai 2009 ermittelte eine umfassende Reihenuntersuchung, dass die Menschen in Deutschland kräftig wachsen. 3,2 cm größer ist der durchschnittliche Deutsche laut der Studie SizeGermany im Vergleich zum deutschen Mann vor 30 Jahren. Rucksack-Pionier Deuter präsentiert nun ab Sommer 2010 mit der EL-Serie extra lange Rucksäcke für die großen Sportler.

Futura Pro 40 EL: Extra lang geschnitten ist der Wanderrucksack, der mit dem Aircomfort Futura Pro Tragesystem für viel Durchzug sorgt. Zu drei Seiten kann die warme, feuchte Luft entweichen und frische Luft den Rücken belüften. Der kompakte, anatomisch geformte Vari Flex Hüftgurt mit Bilaminat-Aufbau folgt jeder Bewegung und garantiert so, dass die Last auch in schwierigen Passagen nicht aus dem Gleichgewicht gerät.

deuterextralong2010[1]

ACT Trail 38 EL: Einer, der alle Utensilien für die klassische Tageswanderung perfekt verstaut, geht jetzt in die Verlängerung. Das Aircontact Rückensystem garantiert angenehmen Luftaustausch und ein 2-Wege-Reißverschluss vorne erlaubt einen schnellen Zugriff auf die Sachen, auch wenn der Deckel zu ist.

ACT Lite 60+10 EL: Trotz Minimalgewicht bringt der schlanke Rucksack alles unter, was große Menschen auf großen Touren brauchen. Außerdem sorgt der funktionelle Hohlkammernschaum am Rücken dafür, dass bei jeder Bewegung ein Pumpeffekt entsteht, dabei heiße Luft entweicht und Frischluft zirkuliert.

Trans Alpine 32 EL: Der wohl weltweit meist verkaufte Bike-Rucksack kommt im Sommer 2010 nicht nur für große Radler, sondern auch in neuem Gewand. Er zeigt sich kantiger, hat eine neue Neopren-Helmhalterung und ein praktisches Kartenfach am Rücken. Gleich geblieben ist der bombenfeste Sitz, seine Allroundqualitäten und die vielen cleveren Details.