vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei (DE)      30-Tage Rücksenderecht      schnelle Lieferung

PETZL ANGE-Karabiner - leicht und mit MonoFil Keylock

petzl_204_85Bei den neuen PETZL ANGE-Karabinern kommt das von Petzl entwickelte MonoFil Keylock System zum Einsatz. In dieses System, einer Mischung aus einem herkömmlichem Mechanismus mit Schnapper und dem klassischen Drahtschnapper-System,Ange-Bild-2[1] sind alle Vorteile dieser beiden Technologien eingeflossen, um absolut reibungsloses Öffnen und Schließen zu gewährleisten. Kombiniert mit einem speziellen H-Profil bietet dieses System ein exzellentes Verhältnis von Bruchlast und Gewicht.

Die PETZL ANGE-Karabiner sind in zwei Versionen verfügbar:

  • eine kompakte und ultraleichte Version: PETZL ANGE S
  • eine Version in Standardgröße: PETZL ANGE L

Die kompakte PETZL ANGE S-Version ist für anspruchsvolle Anwender bestimmt, die Wert auf ultraleichte Ausrüstung legen. Die PETZL ANGE L-Version ist für Anwender vorgesehen, die Gewicht einsparen aber auch auf die Ergonomie einer Ausrüstung in Standardgröße nicht verzichten möchten.

Ange-Bild-1[1]Um ein optimales Handling zu gewährleisten, sind alle Karabiner von Petzl mit dem Keylock-System ausgestattet: Die aus Körper und Schnapper bestehende Schnittstelle hat keine Haken und kann sich daher nicht an Anschlagpunkten, am Seil, an der Materialschlaufe des Gurts usw. verhaken.Die mit dem MonoFil Keylock-System von Petzl versehenen PETZL ANGE S und PETZL ANGE L Karabiner lassen sich mühelos öffnen und schließen. Dieses exklusive System verfügt wie die Karabiner mit Standardschnapper über einen Federmechanismus. Seine Lebensdauer ist doppelt so hoch wie bei einem normalen Karabiner mit Drahtschnapper.

Das H-Profil der Karabiner PETZL ANGE S und PETZL ANGE L ist im unteren Teil dicker, um das Durchlaufen des Seils zu vereinfachen und gleichzeitig eine optimale Lebensdauer zu gewährleisten. Der geprägte Bereich im unteren Teil der Karabiner PETZL ANGE S und PETZL ANGE L ist so platziert, dass er das STRING-Element fixiert, um die richtige Positionierung der Schlinge gegenüber dem Karabiner zu gewährleisten. Die Form der Nase ist für ein optimales Ein- und Aushängen konzipiert.