vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 40€ versandkostenfrei in EU      kostenlose Rücksendung (D)      schnelle Lieferung

Petroleumkocher

OPTIMUS Nova - Multifuel-Kocher - Bild 1 OPTIMUS Nova - Multifuel-Kocher
Der legendäre Optimus Nova setzt Maßstäbe für moderne Multifuelkocher. Auf diesem mehrfach ausgezeichneten Arbeitspferd wurden schon Millionen von Mahlzeiten in der freien Natur zubereitet. Der patentierte, schnell zündende Brenner...
151,90 € *
OPTIMUS Nova+ - Multifuelkocher - Bild 1 OPTIMUS Nova+ - Multifuelkocher
Der Nova+ von Optimus verfügt über den - im Einsatz vielfach bewährten - schnell zündenden und patentierten Brenner mit integrierter magnetischer Reinigungsnadel sowie der sich selbst drosselnden Aluminiumpumpe. Zudem ist er mit dem...
161,40 € *
OPTIMUS Polaris Optifuel - Multifuelkocher - Bild 1 OPTIMUS Polaris Optifuel - Multifuelkocher
Das Multitalent von Optimus mit nur einer Düse (!) für verschiedene Brennstoffe wie Gas, Reinbenzin, Petroleum, Diesel oder Kerosin bietet unterwegs maximale Flexibilität bei bester Kocherleistung. Mit der integrierten 'Magic(TM)'...
189,89 € *
Trangia MultiFuel X2 - Multifuel-Brenner - Bild 1 Trangia MultiFuel X2 - Multifuel-Brenner
Der Multifuelbrenner erweitert jedes Trangia Set der Serien 25 und 27. Von Primus speziell für Trangia entwickelt, lässt er sich problemlos integrieren und macht aus dem Spiritus- bzw. Gaskochersystem ein Multifuel-Kocher-System. Der...
170,90 € * 189,89 € *
Primus MultiFuel III - Kocher - Bild 1 Primus MultiFuel III - Kocher
Der MultiFuel III von Primus ist ein grundsolider Kocher, der Flüssiggas, Benzin, Petroleum, Diesel und Kerosin in Wärme verwandelt. Seine kräftige Flamme brennt auch bei widrigen Umständen zuverlässig. Die neuen Topfraster lassen sich...
161,90 € * 179,89 € *
Primus OmniFuel II - Mehrstoffkocher - Bild 1 Primus OmniFuel II - Mehrstoffkocher
Der OmniFuel ist der Champion unter den Primuskochern. Er funktioniert mit nahezu jedem Brennstoff - ob Flüssiggas, Benzin, Diesel, Petroleum oder Kerosin - hier bleibt die Küche nicht kalt. Der Kocher wurde im Lauf der Jahre intensiv...
197,90 € * 219,89 € *
Primus OmniLite Ti - Mehrstoffkocher - Bild 1 Primus OmniLite Ti - Mehrstoffkocher
Der OmniLite Ti von Primus basiert auf der Technologie des vielfach ausgezeichneten OmniFuel. Genauso robust und zuverlässig ist der OmniLite Ti aber kleiner, leichter und verbraucht weniger Brennstoff. Die Leistung wurde an die neue...
215,90 € * 239,89 € *
Edelrid Hexon - Multifuelkocher - Bild 1 Edelrid Hexon - Multifuelkocher
Ultraleichter Multifuel-Kocher der neusten Generation: Mit gerade mal 220 g ist der Hexon einer der leichtesten Multifuel-Kocher seiner Klasse. Der Allesbrenner überzeugt durch seine variable Brennstoffversorgung (Gas, Benzin, Kerosin...
143,90 € * 159,89 € *

Petroleumkocher - Zuverlässiger Outdoor-Kocher für Camping und Trekking

Petroleum-Kocher sind leistungsstarke Campingkocher, die sich hervorragend für die Zubereitung von warmen Mahlzeiten und zum Kochen von Wasser für Tee oder Kaffee eignen. Da man Petroleumkocher wie auch Benzin- oder Dieselkocher vorheizen muss - beispielsweise mit Brennspiritus - ist das Handling nicht so einfach wie bei Gas- oder Spirituskochern. Dafür sind die Petroleum-Kocher von Edelrid, Optimus, Primus und Trangia, die Sie online bei OutdoorTrends kaufen können, in der Lage verschiedene Flüssigbrennstoffe zu verfeuern. Benzin, Diesel oder Kerosin können ebenfalls über die mitgelieferte Pumpe inklusivem Schlauch problemlos in den meisten Petroleum-Kochern verbrannt werden. Eine Brennstoffflasche ist im Lieferumfang enthalten oder kann unter Zubehör gekauft werden. Bei einigen Modellen ist auch das Anschließen einer Gaskartusche an den Petroleumkocher möglich. Von einem bestimmten Brennstoff unabhängig zu sein und zuverlässig auch bei niedrigen Temperaturen und in großen Höhen kochen zu können, macht Petroleum-Kocher zu beliebten Outdoor-Kochern.

Wirkungsweise von Petroleum-Kochern

Wie bei allen Multifuel-Kochern wird auch im Petroleumkocher der Brennstoff nicht direkt verbrannt. Vielmehr wird durch die Handpumpe Druck in der Brennstoffflasche aufgebaut, wodurch Gas entsteht, das sich am vorgeheizten Brenner entzünden lässt. Die Verbrennung des Gases sorgt für die hohe Brennleistung der Petroleum-Kocher. Die leistungsstarke Verbrennung ist nicht selten effizienter als beim heimischen Herd. Hinzu kommt, dass Petroleum-Kocher, die Sie online bei uns kaufen können, ausreichend Wärme liefern, damit Sie selbst bei niedrigen Temperaturen bzw. in großer Höhe problemlos Ihr Essen, den Tee oder einen Kaffee kochen können. Durch ein Ventil lässt sich die Brennstoffzufuhr der Petroleumkocher gut regulieren und Sie können wählen zwischen Essen aufwärmen, etwas sanft Köcheln oder sprudelnd Kochen lassen.

Nachteil eines Petroleumkochers

Ein Petroleum-Kocher ist schwerer als ein Gas- oder Spiritus-Kocher. Allerdings spart man beim Brennstoff Gewicht ein, da der Wirkungsgrad von Petroleum höher ist, als der von Spiritus, nur Gas bringt noch mehr Brennleistung. Petroleum-Kocher sind meist relativ laut und müssen öfters gereinigt und gepflegt werden. Die Verbrennung von Petroleum geht mit einer relativ starken Ruß- und Geruchsbildung einher. Nicht nur Kocher und Töpfe färben sich schwarz, auch Brennstoffkanäle und Düsen müssen öfters gereinigt werden. Allerdings haben die meisten Multifuel-Kocher, die Sie bei OutdoorTrends online kaufen können, integrierte Reinigungsdüsen oder einen passenden Wartungskit. Beachten Sie bitte auf Flugreisen, dass der Geruch von Petroleum gern einmal Probleme machen kann. Um Unannehmlichkeiten vorzubeugen, nehmen Sie am besten nur leere und geruchsicher verpackte Brennstoffflaschen und einen möglichst gut gereinigten Petroleum-Kocher in Ihrem Gepäck mit.

Tipps zu Petroleumkochern

Für Ihren nächsten Camping-Urlaub kaufen Sie gern heute noch einen strapazierfähigen und verlässlichen Petroleum-Kocher bei OutdoorTrends. Die günstige Petroleumkocher und das entsprechenden Zubehör können Sie in unserem Online-Shop kaufen. In der bei Ihrem neuen Petroleum-Kocher beiliegenden Gebrauchsanweisung finden Sie viele Tipps zur optimalen Brennstoffnutzung, zur Reinigung und Wartung. Durch einen Windschutz können Sie die Kochzeit reduzieren und Petroleum einsparen. Idealerweise deckt der Windschutz den Petroleum-Kocher und den passenden Topf komplett ab. Denken Sie bitte daran, keine Flüssigbrennstoffe mit ins Flugzeug zu nehmen. Als Schnäppchenjäger haben Sie in unserem Outlet gelegentlich auch reduzierte Petroleumkocher im Angebot.

Petroleumkocher - Zuverlässiger Outdoor-Kocher für Camping und Trekking Petroleum-Kocher sind leistungsstarke Campingkocher, die sich hervorragend für die Zubereitung von warmen Mahlzeiten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Petroleumkocher

Petroleumkocher - Zuverlässiger Outdoor-Kocher für Camping und Trekking

Petroleum-Kocher sind leistungsstarke Campingkocher, die sich hervorragend für die Zubereitung von warmen Mahlzeiten und zum Kochen von Wasser für Tee oder Kaffee eignen. Da man Petroleumkocher wie auch Benzin- oder Dieselkocher vorheizen muss - beispielsweise mit Brennspiritus - ist das Handling nicht so einfach wie bei Gas- oder Spirituskochern. Dafür sind die Petroleum-Kocher von Edelrid, Optimus, Primus und Trangia, die Sie online bei OutdoorTrends kaufen können, in der Lage verschiedene Flüssigbrennstoffe zu verfeuern. Benzin, Diesel oder Kerosin können ebenfalls über die mitgelieferte Pumpe inklusivem Schlauch problemlos in den meisten Petroleum-Kochern verbrannt werden. Eine Brennstoffflasche ist im Lieferumfang enthalten oder kann unter Zubehör gekauft werden. Bei einigen Modellen ist auch das Anschließen einer Gaskartusche an den Petroleumkocher möglich. Von einem bestimmten Brennstoff unabhängig zu sein und zuverlässig auch bei niedrigen Temperaturen und in großen Höhen kochen zu können, macht Petroleum-Kocher zu beliebten Outdoor-Kochern.

Wirkungsweise von Petroleum-Kochern

Wie bei allen Multifuel-Kochern wird auch im Petroleumkocher der Brennstoff nicht direkt verbrannt. Vielmehr wird durch die Handpumpe Druck in der Brennstoffflasche aufgebaut, wodurch Gas entsteht, das sich am vorgeheizten Brenner entzünden lässt. Die Verbrennung des Gases sorgt für die hohe Brennleistung der Petroleum-Kocher. Die leistungsstarke Verbrennung ist nicht selten effizienter als beim heimischen Herd. Hinzu kommt, dass Petroleum-Kocher, die Sie online bei uns kaufen können, ausreichend Wärme liefern, damit Sie selbst bei niedrigen Temperaturen bzw. in großer Höhe problemlos Ihr Essen, den Tee oder einen Kaffee kochen können. Durch ein Ventil lässt sich die Brennstoffzufuhr der Petroleumkocher gut regulieren und Sie können wählen zwischen Essen aufwärmen, etwas sanft Köcheln oder sprudelnd Kochen lassen.

Nachteil eines Petroleumkochers

Ein Petroleum-Kocher ist schwerer als ein Gas- oder Spiritus-Kocher. Allerdings spart man beim Brennstoff Gewicht ein, da der Wirkungsgrad von Petroleum höher ist, als der von Spiritus, nur Gas bringt noch mehr Brennleistung. Petroleum-Kocher sind meist relativ laut und müssen öfters gereinigt und gepflegt werden. Die Verbrennung von Petroleum geht mit einer relativ starken Ruß- und Geruchsbildung einher. Nicht nur Kocher und Töpfe färben sich schwarz, auch Brennstoffkanäle und Düsen müssen öfters gereinigt werden. Allerdings haben die meisten Multifuel-Kocher, die Sie bei OutdoorTrends online kaufen können, integrierte Reinigungsdüsen oder einen passenden Wartungskit. Beachten Sie bitte auf Flugreisen, dass der Geruch von Petroleum gern einmal Probleme machen kann. Um Unannehmlichkeiten vorzubeugen, nehmen Sie am besten nur leere und geruchsicher verpackte Brennstoffflaschen und einen möglichst gut gereinigten Petroleum-Kocher in Ihrem Gepäck mit.

Tipps zu Petroleumkochern

Für Ihren nächsten Camping-Urlaub kaufen Sie gern heute noch einen strapazierfähigen und verlässlichen Petroleum-Kocher bei OutdoorTrends. Die günstige Petroleumkocher und das entsprechenden Zubehör können Sie in unserem Online-Shop kaufen. In der bei Ihrem neuen Petroleum-Kocher beiliegenden Gebrauchsanweisung finden Sie viele Tipps zur optimalen Brennstoffnutzung, zur Reinigung und Wartung. Durch einen Windschutz können Sie die Kochzeit reduzieren und Petroleum einsparen. Idealerweise deckt der Windschutz den Petroleum-Kocher und den passenden Topf komplett ab. Denken Sie bitte daran, keine Flüssigbrennstoffe mit ins Flugzeug zu nehmen. Als Schnäppchenjäger haben Sie in unserem Outlet gelegentlich auch reduzierte Petroleumkocher im Angebot.

Zuletzt angesehen