vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei in DE und EU      schnelle Lieferung

Spirituskocher

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Spirituskocher - Zuverlässige und universell anwendbare Outdoor-Kocher

Bei Spirituskochern handelt es sich um sehr günstige Einsteiger-Modelle. Sie sind sicher und einfach in der Handhabung, überzeugen durch wenig Gewicht und müssen kaum gereinigt oder gewartet werden. Auf einfachste Weise lassen sich beim Camping mit den Spirituskochern warme Speisen zubereiten bzw. aufwärmen oder man kocht sich Wasser für eine Tasse Tee oder Kaffee. Zwar hat Spiritus nur einen relativ geringen Brennwert, aber moderne Spiritus-Kocher bringen aufgrund ihres kaminartigen Aufbaus dennoch eine gute Heizleistung. Spiritus ist preiswert und kann an vielen Orten der Welt gekauft werden. Falls Sie eine Flugreise planen, sollten Sie sich vor Antritt der Reise auf jeden Fall gut informieren, ob es in der Urlaubsgegend Spiritus für Outdoor-Kocher problemlos zu kaufen gibt, denn im Flugzeug darf im gesamten Gepäck keinen Spiritus mitgeführt werden. Um unangenehmen Kontrollen vorzubeugen, sollte der Spirituskocher auch gut gereinigt, gelüftet und sicher verpackt sein.

Spiritus-Kocher von Outdoor Experten

Die Spiritusbrenner der Marke Esbit aus Messing sind einfach zu handhaben. Sie eignen sich hervorragend für die Kochsets von Esbit und alle Teile des Spirituskochers passen für den Transport in den Topf. Durch den klappbaren Griff am Brenner ist eine Flammenregulierung möglich. Auf Trekking-Touren können Spiritusreste problemlos im Brenner verbleiben, da sich dieser mit einem Schraubdeckel und der dazu gehörigen Gummidichtung auslaufsicher schließen lässt. Zubehör aus hart anodisiertem Aluminium macht aus dem Spiritus-Brenner einen Spirituskocher mit hoher Effizienz und verringertem Energieverbrauch. Durch ein Extragestell ist auch das Verbrennen der Esbit-Trockenbrennstoffe möglich.

Noch weniger Gewicht bringen die Spiritusbrenner aus Titan von der Marke Vargo. Leicht und pfiffig bis ins letzte Detail eignen sich die Mini-Spirituskocher für das Erhitzen kleinerer Mengen Wasser für Tee oder Trockenmahlzeit zum Beispiel auf Hochtouren. Auch hier lassen sich alternativ Brennstoffwürfel nutzen. Im rostfreien Edelstahl-Brenner von Tatonka verbrennt man am besten Spiritus. Einfach die Brennflüssigkeit in den Spiritus-Brenner einfüllen, anzünden, Topf drauf. Ein geeignetes Kochset bekommt man natürlich auch von Tatonka - es besteht aus Spiritusbrenner, Windschutz, Kochgestell, Pfanne, kleinem Topf, großem Topf und Handgriff.

Spiritusbrenner der Marke Trangia sind ebenfalls einfach in der Handhabung, robust und leicht. Zusammen mit einem leichten Topfgestell, das gleichzeitig Standfuß für den Brenner ist oder einem Windschutz bietenden Kochergestell, erhält jeder Outdoor-Minimalist oder Camper einen leichten und platzsparenden Spirituskocher. Für das Camping-Abenteuer kaufen Sie am besten einen Sturmkocher der Firma Trangia und wählen aus den verschiedenen Größen der Kochsets Spirituskocher für 1 bis 2 oder für 3 bis 4 Personen aus. Darüber hinaus können Sie sich ganz nach Ihren Vorlieben zwischen den unterschiedlichen Materialien des Kocherzubehörs - Windschutz, Topf, Pfanne, Wasserkessel - entscheiden.

Ultralight Aluminium - Spiritus-Kochsets

Ultralight Aluminium ist preiswert und zu 50 Prozent stabiler als normales Aluminium. Es bedarf weniger Material, weswegen die Ultralight Aluminium Spirituskocher ziemlich leicht sind. Aluminium verteilt die Wärme des Spiritusbrenners gleichmäßig, wodurch ein Anbrennen in der Topfmitte verhindert wird. Die harte Oberfläche ist resistent gegen Kratzer und Abnutzung.

Ultralight Hardanodized Aluminium - Spirituskocher

Diese Kochsysteme sind noch widerstandsfähiger gegen Abnutzung bzw. Kratzer und darüber hinaus korrosionsbeständig. Durch die Oberflächenbehandlung lassen sich Spirituskocher aus ultraleichtem hart anodisiertem Aluminium besonders einfach reinigen. Ihre durchweg positiven Eigenschaften machen diese Spiritus-Kocher zu beliebten Campingbegleitern, die sogar Titanium-Liebhaber überzeugen.

Non-Stick-Pfannen für Spiritus-Kocher

Diese Antihaftbeschichtung verpasst insbesondere Pfannen eine ideale Oberfläche. Beim Braten brennt nichts an, man braucht nur wenig oder gar kein Fett und die Reinigung im Anschluss ist mehr als einfach. Allerdings ist die Beschichtung empfindlich gegen Kratzer, so dass man nur Holz- oder Plastikbesteck verwenden sollte.

Tipps zu Spirituskochern

Spiritus rußt leicht. Das Schwarzwerden der Töpfe und Pfannen kann man durch die Zugabe von 10 Prozent Wasser verringern - allerdings wird dadurch auch die Heizleistung vermindert. Mit Spiritus-Kochern können Sie Gewicht sparen und haben eine zuverlässige Heizquelle. Beachten Sie aber, dass Spiritus bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt vorgewärmt werden muss und die Brennleistung bei niedrigen Temperaturen und mit zunehmender Höhe abnimmt. Geduld, etwas mehr Spiritus und eventuell einen Brenn-Beschleuniger sind dann beim Kochen gefragt. Die Kochzeit reduzieren und Spiritus einsparen können Sie mittels eines Windschutzes, der im Idealfall den Spiritus-Kocher samt passendem Topf komplett abdeckt. Denken Sie daran, keine Flüssigbrennstoffe mit ins Flugzeug zu nehmen. Preiswerte Spiritus-Kocher können Sie im Online-Shop von OutdoorTrends kaufen, reduzierte Spirituskocher finden Sie in unserem Outlet.

Zuletzt angesehen