vom Fachhändler mit Fachgeschäft      ab 50€ versandkostenfrei in DE und EU      kostenlose Rücksendung (DE)      schnelle Lieferung
Filtern
Filter übernehmen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Reiserucksäcke

1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 7

Reiserucksäcke

Als Reise-Rucksack nutzt man in Abhängigkeit von der Länge der Reise und dem eingeplanten Gepäck Rucksäcke mit einem Fassungsvermögen ab 30 bis zu 150 Litern. Rucksäcke, die diese Eigenschaften erfüllen sind Trekkingrucksäcke und Kofferrucksäcke. Man findet bei beiden Rucksacktypen Vor- und Nachteile, da sie für unterschiedliche Einsatzzwecke designed sind. Während der Reise-Rucksack im Kofferformat eher dazu dient, Kleidung und persönliche Dinge von A nach B zu transportieren, in einer Unterkunft ein schrankartiges Bedienen zu ermöglichen und den Inhalt durch sein robustes Äußeres vor Strapazen auf Flügen oder bei der Reise mit der Bahn zu schützen, ist ein Trekkingrucksack für stundenlanges Tragen notwendiger Ausrüstungsgegenstände und Outdoor-Bekleidung konzipiert.

Vor- und Nachteile eines Trekking-Reiserucksacks

Vorteile dieses Reise-Rucksacks sind die unglaublich ergonomisch geformten Trage- und Rückensysteme. Mit einem Trekkingrucksack kann man große Lasten rückenschonend über einen langen Zeitraum tragen. An und in diesen Reise-Rucksäcken finden Kleidung, Campingzubehör, Proviant, Isomatte, Schlafsack und Zelt ohne Probleme ihren Platz. Durch Verschiedene Schlaufen und Riemen lässt sich jede Menge Ausrüstung sicher befestigen. Die robusten Trekking-Reiserucksäcke, die Sie bei OutdoorTrends kaufen können, bestehen aus abrieb- und wetterfestem Material, dass durch eine Regenhülle vor zuviel Nässe geschützt werden kann. Nachteil dieser Form des Reisrucksacks ist, dass sich das Innenleben nicht so günstig sortieren lässt, wie in einem Koffer-Reiserucksack, dadurch kann es schon mal zu längerem Suchen oder einer gewissen Unordnung im Reise-Rucksack kommen. Außerdem ist dieser Typ Reise-Rucksack aufgrund seiner vielen Schnallen und Ösen und dem außen angebrachten Gegenständen auf Flügen einem gewissen Risiko ausgesetzt. Allerdings gibt es dafür Schutzhüllen, in die man den gesamten Rucksack verpacken kann.

Vor- und Nachteile eines Koffer-Reiserucksacks

Ein Koffer ist unhandlich, ein Reise-Rucksack im Kofferdesign ganz und gar nicht. Ausgestattet mit Schulterriemen, Hüft- und Brustgurt lässt sich ein Koffer-Reiserucksack fast genauso gut tragen wie jeder andere Rucksack. Einige Modelle verfügen zudem über Handgriffe und/oder einen abnehmbaren Schultertrageriemen. Immer häufiger sind abdeckbare Rückensysteme zu finden, wodurch die Gurte zum Beispiel auf Flügen sicher verstaut werden können. Das systematische Packen und Entpacken ist bei einem Koffer-Reiserucksack aufgrund der großen Öffnung viel bequemer als bei den meisten anderen Reise-Rucksäcken. Nicht selten hat dieser Typ Reise-Rucksack ein Daypack, welches auf Ausflügen bequem als Tages-Rucksack genutzt werden kann und ansonsten als zusätzlicher Stauraum dient. Nachteil des Koffer-Reiserucksacks ist seine recht breite und damit nicht ganz ergonomische Form und sein meist höheres Gewicht im Vergleich zum Trekking-Reiserucksack. Langes Tragen eines Koffer-Reiserucksacks ist also nicht unbedingt empfehlenswert.

Kleiner Reise-Rucksack, Trekking-Reisrucksack oder Koffer-Reiserucksack

In unserem Onlineshop können Sie Reiserucksäcke für Weltreisen oder für eine Wochenendreise ins Gebirge kaufen. Wir bieten Ihnen Reise-Rucksäcke speziell für Damen oder Rucksäcke, die eher von Herren getragen werden wollen. Wichtig ist, dass Sie sich des Haupteinsatzzweck dieses Reise-Rucksacks bewusst sind, wir beraten Sie gern, welches Modell am besten zu Ihren Bedürfnissen passen könnte. Bevorzugen Sie eher mehr Ordnung und machen bei dem Tragekomfort geringe Abstriche, dann werden Sie sich wahrscheinlich für einen Koffer-Reiserucksack entscheiden. Oder wissen Sie schon, dass Sie den Reise-Rucksack über längere Strecken tragen werden und ihn nur gelegentlich in einer Unterkunft abstellen können und müssen Sie Ausrüstung außen am Rucksack befestigen. Dann eignet sich am besten ein Trekkingrucksack mit abnehmbarem Daypack für Tagesausflüge und ausreichend Materialschlaufen und Befestigungsösen.

Tipps

Achten Sie bei der Auswahl Ihres neuen Reisebegleiters auf die Form - schmal oder breit, auf die Größe - Volumen und Außenmaße, auf das Gewicht des Reise-Rucksacks und welches Trage- und Rückensystem Sie bevorzugen. So wird Ihr nächstes Outdoor-Abenteuer vom gewünschten Komfort begleitet sein. Regenhüllen, Trinksysteme und Schützhüllen finden Sie ebenso in unserem Online-Shop, wie reduzierte Reiserucksäcke in unserem Outlet.

Zuletzt angesehen